Apfelrosen

Das kommt gerade recht für unsere Kaffee-Pause: leckere Apfelrosen! Die sind schnell gemacht und man braucht nur wenige Zutaten. Hier das Rezept:

Zutaten:

  • 2 Pck. Blätterteig
  • 1 Becher Schmand
  • ca. 2 EL Allerlei Apfel
  • ca. 4 EL brauner Zucker
  • 2 große rote Äpfel
  • Etwas Zitronensaft
  • Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung:

  • Backofen auf 220°C O/U-Hitze vorheizen
  • Äpfel in sehr dünne Scheiben schneiden (am besten mit einem Hobel), in eine Schüssel geben und mit Zitronensaft vermischen
  • Blätterteig ausrollen, mit Schmand bestreichen und mit Zucker und Allerlei Apfel bestreuen
  • In ca. 7 gleich breite Streifen schneiden
  • Apfelscheiben mit der Schale nach außen auf die Teigstreifen legen und einrollen
  • Rosen in eine Muffins-Form setzen und 20 Min. bei 220° O/U-Hitze backen
  • Dasselbe mit dem 2. Blätterteig
  • Mit Puderzucker bestreuen

Viel Spaß beim Würzen und guten Appetit!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
Allerlei Apfel Allerlei Apfel
Inhalt 60 Gramm
9,99 € *
Großmutters Schokogeheimnis Großmutters Schokogeheimnis
Inhalt 65 Gramm
12,99 € *
Feenstaub Feenstaub
Inhalt 80 Gramm
12,99 € *