Knusperbauch

Oh wie schön die Feiertage doch immer sind...lauter liebe Menschen, viel Freude und gutes Essen! Bei uns gab es einen leckeren Festtagsbraten mit Knödel und Sauerkraut...hier das Rezept und die Videoanleitung:

Zutaten:

Zubereitung:

  • Den Backofen auf 160° Ober- Unterhitze vorheizen
  • Die Schwarte mit einem scharfen Messer einschneiden
  • Das Fleisch auf allen Seiten großzügig würzen, nur nicht die Schwarte
  • In eine feuerfeste Form legen, die Schwarte nach oben
  • mit etwas Suppe bzw. Bier aufgießen, aber nie über das Fleisch gießen
  • Je nach Bedarf immer wieder aufgießen
  • Nach 2 h geschälte Kartoffeln dazugeben, mit Flüssigkeit aufgießen, mit Schweinsbratengewürz würzen und die Hitze auf 200° einstellen
  • Nach insgesamt 3 h ist der Knusperbauch fast fertig, für die letzten Minuten den Ofen auf 250° Grillstufe einstellen bis die Schwarte richtig knusprig wird (im Auge behalten, die Schwarte springt auf ähnlich wie Popcorn, das sieht man gut und genau dann ist der Braten fertig)

TIPP: als Beilagen passen perfekt Schwarzwälder Sauerkraut und Semmelknödel!

Viel Spaß beim Würzen und guten Appetit!

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
Schweinsbraten Gewürz Schweinsbraten Gewürz
Inhalt 80 Gramm
8,82 € *
Festtagsbraten Festtagsbraten
44,15 € *
Klarer Rinderfond Klarer Rinderfond
Inhalt 130 Gramm
9,80 € *