Feurige Paprika-Reis-Pfanne

Manchmal darf es feurig sein – gerade an kalten Tagen wie diesen schmeckt ein herzhaft-scharfes Gericht besonders gut. Unser heutiges Mittagessen: Feurige Paprika-Reis-Pfanne. Hier geht’s zum Rezept:

Zutaten (4 Port.):

Zubereitung:

  • Reis mit 1 EL Rinderfond weichkochen
  • Hackfleisch mit Hamburgergewürz würzen und vermengen
  • Zwiebel klein schneiden und in heißem Öl anbraten
  • Paprika in mundgerechte Stücke schneiden und mit Zwiebel anbraten
  • Gemüse in der Pfanne zur Seite schieben und Hackfleisch von allen Seiten anbraten
  • Alles durchmischen und passierte Tomaten dazugeben und würzen (2 EL Klarer Rinderfond und 1 EL Chilibutter), bei Bedarf mit etwas Wasser verdünnen.
  • Reis unterrühren und Flüssigkeit bis zur gewünschten Konsistenz verkochen lassen
  • servieren

Viel Spaß beim Würzen und guten Appetit!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
Suppen Duo Suppen Duo
17,99 € *
Hamburger Hamburger
Inhalt 70 Gramm
8,99 € *
Chilibutter Chilibutter
Inhalt 75 Gramm
9,99 € *
Klarer Rinderfond Klarer Rinderfond
Inhalt 130 Gramm
9,99 € *