Feldsalat mit Speck und Kracherle

Der Frühling ist nicht mehr weit und mit ihm kommen die neuen, frischen Salatsorten – deshalb gibt es heute bei uns zum letzten Mal einen typischen Wintersalat: Feldsalat mit Speck und Kracherle…wir lieben ihn…Nicht nur geschmacklich, sondern auch optisch ein Traum…hier das Rezept:

Zutaten:

  • 150 g Feldsalat
  • 50 ml Weinessig
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Creme Fraiche
  • 1 TL Honig
  • Kürbiskernöl (so viel man mag)
  • Wasser
  • 1 EL Salatkräuter
  • 125 g Speckwürfel
  • Croutons zum Belegen

Zubereitung:

  • Dressing in einem Messbecher vorbereiten:
  • Essig, Senf, Creme Fraiche, Honig und Salatkräuter vermischen und Kürbiskernöl (so viel man möchte) hinzufügen.
  • Mit Wasser auf 200 ml auffüllen und gut vermengen, zur Seite stellen.
  • Speck in einer heißen Pfanne knusprig braten, zur Seite stellen.
  • Feldsalat waschen und in eine große Schüssel geben.
  • Dressing darüber gießen und vermischen.
  • Auf 4 Salatteller aufteilen und mit Speckwürfel und Croutons belegen.

Viel Spaß beim Würzen und guten Appetit!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
Salatkräuter Salatkräuter
Inhalt 60 Gramm
8,99 € *