Lebkuchenmänner

Endlich geht es los mit der Weihnachtsbäckerei…wir starten mit leckeren Lebkuchenmännern…die Wohnung duftet herrlich nach Weihnachten und wir freuen uns schon aufs Verkosten! Hier das Rezept:

Zutaten:

  • 125 g Butter
  • 600 g Weizenmehl
  • 600 g Roggenmehl
  • 500 g Zucker
  • 500 g Honig
  • 250 ml Wasser
  • 2 TL Natron
  • 1 EL Backpulver
  • 2 EL Lebkuchengewürz
  • etwas Milch zum Bestreichen

Zubereitung:

  • Honig mit Wasser und Zucker aufkochen
  • etwas abkühlen lassen und dann Butter untermischen
  • ganz abkühlen lassen, dann die restlichen Zutaten einkneten und einen homogenen Teig herstellen
  • am besten über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen (mind. aber 2 Stunden)
  • Backofen auf 200° O/U Hitze vorheizen
  • Teig ca. 1,5 cm dick ausrollen, ausstechen und auf ein Blech legen
  • mit Milch bestreichen und bei 180° O/U Hitze ca. 15 Minuten backen
  • auskühlen lassen und  mit Zuckerguss verzieren (250 g Puderzucker mit 3 EL Wasser oder Zitronensaft zu einer homogenen Masse verarbeiten und dann sofort verwenden)
  • Ausgekühlte Lebkuchen in einer Keksdose an einem kühlen Ort lagern

    ACHTUNG:  die fertigen Lebkuchenmänner sind unmittelbar nach dem Backen eher hart – aber in einer Keksdose an einem kühlen Ort gelagert werden sie weich uns sind dann auch mehrere Monate haltbar

Viel Spaß beim Würzen und guten Appetit!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
Lebkuchengewürz Lebkuchengewürz
Inhalt 45 Gramm
8,99 € *
Es Weihnachtet Es Weihnachtet
40,75 € *